• Portugiesisch, Portugal
  • Englisch
  • Deutsch
(351) 291 146 910
(351) 92 59 75 844
Caminho do Lombo do Salão - Nº 13, 9370-174, Calheta

Prinzipien und Praktiken

Unsere Prinzipien und Praktiken (Permakultur)

Die Permakultur, was „permanente Kultur“ bedeutet, ist ein System landwirtschaftlicher und sozialer Prinzipien, deren Planung darauf abzielt, die in natürlichen Ökosystemen beobachteten Muster und Merkmale direkt zu simulieren oder zu verwenden. Es wurde untersucht, um auf das neue und wachsende Bewusstsein für globale Umweltzerstörung zu reagieren. Das Socalco Nature Hotel regelt sein Management auf nachhaltige Weise als grundlegendes Instrument zur kontinuierlichen Verbesserung der Dienstleistungen für seine Gäste.

Das Hauptaugenmerk des Socalco Nature Hotels liegt auf Details und Qualitätsmanagement, wobei der Proximity-Service geschätzt wird, wobei der Komfort und das Wohlbefinden unserer Gäste im Vordergrund stehen.

Hauptziele:

  • Rationalisierung und Reduzierung des Wasser- und Stromverbrauchs;
  • Sammlung und Nutzung von Regenwasser und Wasserläufen;
  • Unterstützung von Aktionen für kommunale Kulturprojekte;
  • Annahme biologisch abbaubarer Produkte;
  • Schulung und Qualifizierung der Mitarbeiter;
  • Kontrolle und Reduzierung fester Abfälle;
  • Mülltrennung in Containern;
  • Wertschätzung lokaler Lieferanten und Handwerker
  • Der Gast entscheidet sich dafür, die Bettwäsche und Handtücher jeden Tag zu wechseln oder nicht.
  • Das Hotel verfügt über eine Wärmedämmung an Wänden und Dächern, wodurch der Einsatz von Heizung und Klimaanlage reduziert wird.

Wie kümmern wir uns um die Erde?

  • Umweltbewusstsein der Gäste und ihrer Mitarbeiter;
  • Verwendung von Mehrwegverpackungen;
  • Tägliche Übernahme nachhaltiger und verantwortungsbewusster Verhaltensweisen;
  • Wir haben Bio-Obst- und Gemüsegarten und Obstgarten

Wie kümmern wir uns um Menschen?

  • Wir schätzen die Wirtschaft und die lokale Kultur.
  • Wir bewahren traditionelle Rezepte für zukünftige Generationen auf
  • Wir verhindern, dass die Natur durch Umwelterziehung negative Auswirkungen hat.
  • Kompostierung mit organischen Abfällen aus der Küche des Hotelrestaurants.